Get Adobe Flash player
Startseite

Filzhut stricken

Filzhut strickenBei einem einfarbingen Filzhut verwenden Sie nur eine Wollfarbe. Für den Fall, dass der Filzhut ein oder gar zweifarbig sein soll können Sie die Filzwolle variieren. Hier folgt ein Beispiel für einen zweifarbigen Filzhut (mit einem Kopfumfang von 54cm bis 56 cm). Dafür verwenden Sie 150 Gramm Strickgarn in zwei Farben, eine Rundstricknadel oder ein Nadelspiel von 8,0 bis 9,0. Mit drei Stricknadeln arbeitet es sich außerordentlich gut!

In wenigen Schritten können Sie Ihren eigenen Filzhut stricken - im Übrigen ist so ein Filzhut ein sehr hübsches Geschenk - gerade für die kalte Jahreszeit zu Weihnachten!

 

Schritt 1 Filzhut stricken:

Zum Anfang wird eine Probe der Maschen glatt rechts sowie ungefilzt durchgeführt. Bis auf die drei ersten Runden wird der gesamte Filzhut glatt rechts in runden Reihen verarbeitet. Mit der Rundstricknadel werden 110 gestrickte Maschen angeschlagen und zum Kreis geschlossen. Mit dem Strickgarn (Farbe 1) zwei Runden linke Maschen stricken. Die folgenden Runden werden im Grundmuster (rechte Strickmaschen je Runde) mit dem Garn (Farbe 2) gearbeitet. Ab der zehnten Runde wird elf Mal jede neunte sowie zehnte Masche gemeinsam verstrickt (die gesamte Runde ergibt 99 Maschen). Ab der dreizehnten Runde elf Mal jede achte und neunte Masche gemeinsam stricken (diese Runde ergibt 88 Maschen). Jede siebente und achte Strickmasche in der sechzehnten Runde zusammen verstricken (diese Runde setzt sich aus 77 Maschen zusammen), ohne Abnahmen weiter arbeiten.

Filzhut stricken

Schritt 2 Filzhut stricken:

Die Runden 18 bis 23 werden mit dem Strickgarn (Farbe 1) verarbeitet. In der Runde 47 sieben Mal jede elfte Masche markieren und über die gekennzeichneten Maschen werden in jeder dritten Runde drei rechte Maschen überzogen und zusammen verstrickt (eine Masche rechtsseitig abheben, die nächsten zwei Strickmaschen rechts gemeinsam verstricken, im Anschluss die abgehobene Strickmasche darüber ziehen), nach der zweiten Runde mit Abnahme der Maschen beginnen. Die Strickmaschen werden auf das Nadelspiel aufgeteilt. Der Vorgang wird wiederholt bis nur sieben Strickmaschen übrig bleiben. Ab der Runde 52 den Filzhut mit dem Strickgarn (Farbe 1) beenden. Die letzten sieben Strickmaschen werden mit einem gleichfarbigen Arbeitsfaden zusammen gezogen.

Hut Filzen

 

 

Schritt 3 Filzhut stricken:

Zum Schluss erfolgt das Filzen in der . Den Filzhut mit vier Tennisbällen (oder anstatt Tischtennisbälle kann eine Jeanshose verwendet werden) bei 40 Grad Buntwäsche (ohne Weichspüler) in der filzen. Zum Waschmittel können zwei Päckchen Backpulver hinzugefügt werden. Nach dem Waschgang in die gewünschte Form bringen und den Filzhut trocknen lassen.

 

Der gefilzte Hut sieht dann in etwa so aus.......