Get Adobe Flash player
Startseite

Schürze nähen

Tischdecke nähenHier haben Sie eine kurze Nähanleitung für eine Schürze. Es ist gar nicht so schwer eine Schürze zu nähen. Jede Hausfrau hat Zuhause eine oder auch mehrere Schürzen. Aber nicht jede hat eine Schürze, die nicht nur praktisch ist, sondern auch schick aussieht.

Das folgende Model kann jede Frau nähen, die sich ein wenig Stoff und eine Nadel besorgt.

Schürze nähen Materialien:
- 4 Stücke Baumwollstoff beliebiges Musters 35x 35 cm oder 40x40 cm ( je nach Größe der Hausfrau),
- Schere,
- Nadel,
- Nähfäden.


Schürze nähen Anleitung:
-1. Ein Stoffstück (A ) senkrecht in 2 genaugleiche Vierecke teilen,
-2. Das gleiche mit dem zweiten Stoffstück (B ) wiederholen,
-3. Das dritte Stoffstück (C ) senkrecht in 6 gleichbreiten Streifen teilen,
-4. Die Teile des A- Stückes an der kürzeren Seite zusammennähen,
-5. Das gleiche mit den Teilen des B- Stückes wiederholen,
-6. Beide Stoffstücke A und B an der Schnittseite leicht einraffen ( nicht falten ),
-7. Die erhaltene Stoffstreifen paarweise zusammennähen ( im Endeffekt bekommt man 3 Streifen ),
-8. Das ganze Stoffstück in eine Raute- Position bringen,
-9. Das geraffte Stück A an die linke Seite der Raute unten annähen und zwar so, dass es wie eine Rüsche aussieht.
-10. Den gleichen Schritt mit dem Stück B an der rechten Seite der Raute unten wiederholen,
-11. Den einen von drei Streifen an den Rändern der oberen Rautenecke anbringen,
-12. Die zwei weiteren an die Seitenecken annähen.

Die Schürze ist fertig. Und dabei auch einmalig. Mit ein bisschen Kreativität kann man sie auch in einen echten Hingucker verwandeln. Sie darf beliebig bunt sein, sie wird auch sehr attraktiv wirken, wenn sie aus kontrastfarbenen Stoffen gefertigt wird: z. B. schwarz- weis, rosa- pink, braun- beige. Schließlich kann sie auch die Farben der Kücheneinrichtung bzw. Jahreszeit, Ostern, Weihnachten o. ä. wiederspiegeln. Tolle Akzente setzt man auch ein, wenn man eine große Tasche vorne anbringt. Dabei wiederholt sich der Prozeß der 1, 2, 8, und 9, 10 Schritten. Nur in einem Mini- Format. Die obere Ecke der Mini- Raute wird an die Schürze befestigt.
Auch eine Schürze kann inspirieren. Mit ein wenig Phantasie und Geduld werden Sie zum Designer. Spass am Nähen und Tragen garantiert. Die Kinder können auch dabei helfen.